Preisträger der 13. Bundesbegegnung Jugend jazzt: Band aus Hessen gewinnt Studiopreis des Deutschlandfunks

Der Deutsche Musikrat, Veranstalter der „Bundesbegegnung Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis“, hat die Ergebnisse des bundesweiten Nachwuchswettbewerbs bekanntgegeben: Das Trio First Circle aus dem Darmstädter Raum erhält den begehrten Studiopreis des Deutschlandfunks. Die Band, bestehend aus Saxophonist Victor Fox (14), Bassist Roger Kintopf (16) und Schlagzeuger Felix Ambach (16), wird nun im Kammermusiksaal des Deutschlandfunks in Köln eine eigene CD produzieren.

Hessen-FIRST CIRCLE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.